Verschenkt die Stadt 2,1 Millionen Euro?

Seit genau einem Jahr weiß die Verwaltung der Stadt Pinneberg, dass für die energetische Sanierung von Einrichtungen der Schulinfrastruktur Fördergelder in Höhe von 2,1 Millionen Euro zur Verfügung stehen.

Weiterlesen …

Die SPD hält einen Kunstrasenplatz am Sportplatz an der Müssentwiete für umsetzbar

Der SPD-Ortsverein Pinneberg fordert die Stadtverwaltung auf, endlich einen geeigneten Standort für den Kunstrasenplatz zu finden.

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Am Mittwoch, 18. November 2015, findet die Jahreshauptversammlung der Pinneberger SPD statt. Die Genossinnen und Genossen wählen dabei einen neuen Vorstand und ihre Parteitagsdelegierten. Gäste sind herzlich willkommen. Tagungsort ist der Sitzungssaal B des Rathauses.

Weiterlesen …

Neue Ausgabe der Rosenblätter erschienen

Die neue Ausgabe der Zeitung des SPD-Ortsvereins Pinneberg wir in diesen Tagen zugestellt. Sollten Sie kein Exemplar erhalten, lesen Sie doch die digitale Version (zum ePaper) oder melden Sie sich bei uns. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen …

SPD feiert 150-jähriges Jubiläum

In der Pinneberger Landrostei feierte der SPD-Ortsverein sein 150-jähriges Bestehen. Verteter aller Pinneberger Parteien und vieler Vereine nahmen an der Veranstaltung teil. 

Weiterlesen …

Juso-Chef verabschiedet - Nele Lindenau tritt die Nachfolge an

Der Juso-Kreisverband Pinneberg verabschiedet sich von Lennart Feix. Nach mehr als zwei Jahren als Kreischef der SPD-Jugendorganisation hatte der 23-Jährige nicht wieder für das Amt an der Spitze des rund 200 Mitglieder starken Verbandes kandidiert.

Weiterlesen …